Förderverein der Grundschule am Billerbeck e.V.


Wir über uns:

Der Förderverein der Grundschule am Billerbeck e.V. wurde im Jahre 1999 gegründet und trägt seit 2011 auch den neuen Namen der Schule.

Er hat z.Zt. 85 Mitglieder.

Der Verein wurde gegründet, um die Schule finanziell und bei der Durchführung von Veranstaltungen zu unterstützen.

Ideen und Wünsche der Kinder, Eltern und Lehrer an der Grundschule können ,

wenn das Schulbudget nicht ausreicht oder die Zweckbestimmung nicht in den „normalen“ Rahmen passt, direkt umgesetzt werden.

Der Förderverein bietet  in Einzelfällen finanzielle Unterstützung bei Beiträgen zu  kostenpflichtigen Schulveranstaltungen.

Die Organisation des wöchentlichen Brötchenfrühstücks in der Schule und der Verkauf durch Eltern wird ebenfalls durch Mitglieder des Vereins durchgeführt.

Regelmäßige Veranstaltungen -  wie zum Beispiel das Kuchenbüfett und Getränke zur Einschulung -  finden bereits „traditionell“ unter Federführung des Fördervereins statt.

Durch die vom Finanzamt bescheinigte Gemeinnützigkeit hat der Verein die Möglichkeit steuerlich absetzbare Mitgliedsbeiträge und Spenden entgegenzunehmen.

Außerdem kann durch Basare, Flohmärkte und andere Veranstaltungen Geld eingenommen werden.

Diese Mittel werden ausschließlich für Neuanschaffungen an der Grundschule am Billerbeck oder zur finanzielle Unterstützungen zu Gunsten der Schüler verwand.

Im Jahr 2010 beteiligte sich unser Förderverein z.B. sehr erfolgreich am Verkauf der Lose des Hamberger Weihnachtsmarktes,

so dass wir schließlich einen Scheck über 1200 Euro zugunsten unseres Vereins entgegennehmen konnten.

 

Hier einige Bespiele dafür, wie wir unsere Schule bisher unterstützen konnten:

Im Jahr 2000 konnte eine neue Schaukel gekauft werden. Gleich im Jahr darauf beteiligte sich der Förderverein an der Finanzierung des elektrischen Klaviers für den Musikunterricht.

Für den gleichen Zweck wurden Rhythmikinstrumente bezahlt.

Nachdem im Rahmen des Musikprojekts "Der kleine Tag" im Jahr 2003 durch den Verkauf von Bastelartikeln und Snacks eine größere Summe eingenommen wurde,

finanzierte der Förderverein eine Verstärkeranlage für die Schule mit.

Für den Sachunterricht sponserte der Förderverein Experimentierkästen. Einen vielfältigen Einsatz findet auch die vom Verein angeschaffte Digitalkamera.

Im Jahr 2005 bezahlte der Verein die Anschaffung diverser Sportgeräte und finanzierte für alle Kinder die Durchführung des "Fitti" - Sportfestes.

Im Jahr darauf konnte der Förderverein sieben Drucker für die Schule anschaffen und beteiligte sich finanziell und aktiv an der Umgestaltung der Schulbibliothek.

Im folgenden Schuljahr wurde u.a. der schöne Holzpavillion für den Schulhof realisiert und gerne wieder das alle 2 Jahre stattfindende  „Fittie“- Sportfest unterstützt.

2007/2008 konnten sich die Kinder über viele neue Bücher für die Bibliothek und hilfreiche Werkzeuge für den Werkraum freuen.

Außerdem wurde der Schulchor mit eigenen Chor-T-Shirts ausgestattet und der Förderverein bezahlte die Kosten einer Tanz-AG.

Die Schulhofgestaltung und somit das Bewegungsangebot für die Kinder konnte mit der Anschaffung des Spielgerätes „Traballo“ und weiteren Spielgeräten erweitert werden und bildete einen großen Posten im Jahresbudget des Vereins .

Im Frühjahr 2010 wurde in diesem Sinne die Anschaffung der seitdem begeistert genutzten Nestschaukel und neuer Turnstangen für den Außenbereich finanziell unterstützt. 

Auch im Jahr 2011 übernimmt der Verein für alle Mitglieder -Kinder unserer Schule  die Teilnahmegebühren für das "Fitti"-Sportfest und spendiert allen Teilnehmern ein gesundes Frühstück. Darüber hinaus unterstützt unser Verein die Schule bei der Anschaffung neuer Werkzeuge für den Werkraum.

Jedes Jahr wird außerdem eine größere Summe für den Neuerwerb von Büchern für die Schulbibliothek und für die Ausrichtung der Projekttage zur Verfügung gestellt.

Diese umfangreichen Aktivitäten sind nur durch viele Helfer und entsprechende Gelder möglich !

Dafür brauchen wir jedoch Ihre Unterstützung, denn ohne die nötigen finanziellen Mittel können auch wir Nichts ausrichten !

 

Wie kann jeder helfen?

Es gibt folgende Möglichkeiten, den Förderverein und damit unsere Kinder, die die Gewinner aus diesen Aktionen sind, zu unterstützen:

1. Sie werden Mitglied in unserem Verein.

Der jährliche Mindestbeitrag beträgt z.Zt. 12 Euro.

2. Sie können auch Spenden leisten. Mitglieder und Nichtmitglieder erhalten dafür selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.

3. Bei unseren Aktionen freuen wir uns natürlich über jede Hilfe und Beteiligung.

 

Sollten Sie noch Fragen bzw. Anregungen  für weitere Projekte haben

sprechen Sie uns doch einfach an. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Vorsitzender:   Christian Hüncken Tel: 04748/1085

 

Bankverbindung:

IBAN: DE39 2915 2300 1702 0056 36      BIC: BRLADE21OHZ     KSK Osterholz